Trauung...

Example frontpage imageDie Vorbereitung der Trauung

Wenn Sie heiraten möchten, wenden Sie sich bitte an den Pfarrer, um das Fest in Ruhe besprechen zu können. Bei diesem Treffen wird besprochen, wie die Feier ablaufen soll. Bei vielen Elementen - Lieder, Musik, Fürbitte - können Sie und Ihre Angehörigen die Feier mitgestalten.

Wichtig ist die Wahl des Trauspruches. Wählen Sie ihn mit Sorgfalt aus und besprechen Sie diese Entscheidung mit Ihrem Pfarrer.

 

 

 

 

Die Kirchenbenützung und Kirchendienste sind kostenfrei, sofern ein Teil des Paares in Blumenstein-Pohlern wohnt und der reformierten Landeskirche angehört."

Auswärtigen Paaren stellen wir für die Raumbenützung sowie für Sigristen- und Organistendienst Rechnung, und sie müssen den Pfarrer oder die Pfarrerin selbst mitbringen.
Für mehr Informationen über die Kirchenbenutzung und die Kosten stehen ihnen folgende Dokumente zur Verfügung:
- Benützungsreglement Hochzeiten.
- Reservationsformular Hochzeiten.
- Tarifverordnung Hochzeiten.
- Benützungsreglement Pfrundscheune.
- Tarifverordnung Pfrundscheune.
- Benützungsverordnung Pfrundscheune.
- Reservation Pfrundscheune.
- Situationsplan.

Voraussetzung für eine kirchliche Trauung ist die Ziviltrauung.

 

Gottesdienst: Sonntag, 09:30 Uhr